Newsletter und Analysen für die Neue Energiewelt seit 2003

Volltextsuche

Die Suche erfolgt lediglich in den oben ausgewählten Themenbereichen.

Archiv durchsuchen

Druck auf Altmaier wächst

17.08.2018 Cordula Tutt | Wind,  Allgemeines | Quelle: WirtschaftsWoche (Auflage: 133.657)

Der Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier habe es geschafft, sowohl die Energiebranche als auch die Umweltschützer gegen sich aufzubringen. Auch mit seinem neuen Aktionsplan zum Stromnetzausbau weise er keinen Weg, schreibt Cordula Tutt in ihrem Kommentar. Registrieren Sie sich, um weiter zu lesen.

Greenpeace-Studie zeigt, wie das Klimaziel erreichbar ist

17.08.2018 Bernward Janzing | Allgemeines | Quelle: die tageszeitung (Auflage: 53.097)

"Wie Deutschland sein Klimaziel 2020 noch erreichen kann", heißt der Titel der Fraunhofer-Studie, die Greenpeace in Auftrag gegeben hat. TAZ-Autor Bernward Janzing kritisiert, dass sich die Autoren in ihrer Untersuchung nur auf die Stromwirtschaft bezogen haben. Weiterlesen

Was nach der Kohle kommt

17.08.2018 Michael Bauchmüller | Allgemeines | Quelle: Süddeutsche Zeitung (Auflage: 391.894)

Aus dem Ende des Bergbaus und den Folgen könne gelernt werden, wie künftig mit dem Ende des Kohleabbaus und den sozialen und wirtschaftlichen Folgen umgegangen werden könnte. Registrieren Sie sich, um weiter zu lesen.

Die überhöhten Ziele Deutschlands

17.08.2018 Jürgen Hambrecht | Allgemeines | Quelle: Frankfurter Allgemeine Zeitung (Auflage: 268.110)

Jürgen Hambrecht, der Aufsichtsratsvorsitzende von BASF, zählt in seinem Kommentar in der "FAZ" die Großprojekte auf, an denen Deutschland gescheitert sei: Energiewende, Elektromobilität, Digitalisierung, Infrastruktur. Weiterlesen

Rehberg will Windkraft auf Eis legen

17.08.2018 | Wind,  Allgemeines | Quelle: Nordkurier (Auflage: 73.586)

Der Bundestagsabgeordnete Eckhardt Rehberg (CDU) fordert ein Moratorium für den weiteren Ausbau der Windenergie in Deutschland. Das habe der Politiker nach seiner dreieinhalbwöchigen Sommertour durch seinen Wahlkreis beschlossen. Registrieren Sie sich, um weiter zu lesen.

Enercon bekommt Hilfe vom Wirtschaftsminister

17.08.2018 | Wind,  Allgemeines | Quelle: Handelsblatt.com

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat dem Windanlagen-Hersteller Enercon Unterstützung zugesagt. Altmaier traf sich dazu am gestrigen Donnerstag mit Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies (SPD), Vertretern des Betriebsrats und der IG Metall. Registrieren Sie sich, um weiter zu lesen.

Wie wetterabhängig die Erneuerbaren sind

16.08.2018 Jürgen Flauger, Kathrin Witsch | Wind,  Solar,  Allgemeines | Quelle: Handelsblatt.com

Die heißen Tage haben die Betreiber von Solaranlagen gefreut und die Besitzer von Windkrafträdern betrübt. Das Wetter ist in der Energiebranche zum Politikum geworden: Der RWE-Chef nutzt die Gunst der Stunde und plädiert dafür, nicht nur auf die Erneuerbaren zu setzen. Registrieren Sie sich, um weiter zu lesen.

Rheinland-Pfalz: Klimaziele in greifbarer Nähe

16.08.2018 | Allgemeines | Quelle: Welt online

Die grüne Umweltministerin Ulrike Höfken geht davon aus, dass das Bundesland Rheinland-Pfalz seine Klimaziele erreichen werde. Bis 2030 werde das Bundesland seinen Strombedarf komplett durch erneuerbare Energien sättigen. Registrieren Sie sich, um weiter zu lesen.

Für eine Revolution der Vernunft

16.08.2018 Markus C. Schulte von Drach | Allgemeines | Quelle: Süddeutsche Zeitung (Auflage: 391.894)

Wenn nicht bald gehandelt werde, werde die Erde selbst zum Treibhaus. Kollektives Handeln sei notwendig, schreibt der Wissenschaftsjournalist Markus C. Schulte von Drach in einem Essay in der "Süddeutschen". Registrieren Sie sich, um weiter zu lesen.

Willkommen bei PresseTrend

PresseTrend ist Ihr Medienbeobachter für die Neue Energiewelt. Wir versorgen Unternehmen, Verbände und Institutionen seit 2003 mit dem Wichtigsten aus der deutschen Berichterstattung rund um das Thema Energie. Unser Monitoring von rund 200 meinungsbildenden Print- und Onlinemedien informiert Sie über die wichtigsten Ereignisse und bietet einen umfassenden Einblick in die vielschichtigen Meinungen und Debatten.

Kompletter Durchblick!

Sie wollen den vollen Überblick und Zugang zu allen Inhalten? Testen Sie alle Funktionen kostenlos für 30 Tage PREMIUM.

Premiumaccount anmelden