Newsletter und Analysen für die Neue Energiewelt seit 2003

Volltextsuche

Die Suche erfolgt lediglich in den oben ausgewählten Themenbereichen.

Archiv durchsuchen

Der Umstieg auf einen rein marktgetriebenen Erneuerbaren-Ausbau ist nicht vereinbar mit dem 65-Prozent-Ziel der Bundesregierung. Zu diesem Schluss kommt eine aktuelle Studie von Aurora Energy Research. Dies ginge nur bei extrem hohen CO2-Preisen, die bisher nicht abzusehen seien, sagte dazu Casimir Lorenz, Projektleiter bei Aurora Energy Research. 


Weiterlesen

Nord Stream 2/USA begrüßen wachsenden Widerstand in Europa

02.02.2021 | Allgemeines | Quelle: MBI EnergySource

Die USA begrüßen den wachsenden Widerstand gegen die Gaspipeline Nord Stream 2 in Europa. "Wir freuen uns über die zunehmenden Stimmen in Deutschland...

Registrieren Sie sich oder melden Sie sich an, um weiter zu lesen.

Nachhaltigkeit/Exxon baut Sparte für CO2-senkende Technologien auf

02.02.2021 | Allgemeines | Quelle: MBI EnergySource

Exxon Mobil baut eine Geschäftseinheit auf, die sich ausschließlich auf Technologien zur Senkung des CO2-Ausstoßes konzentrieren wird. Der Ölgigant...

Registrieren Sie sich oder melden Sie sich an, um weiter zu lesen.

Fünftes Mitglied/APG tritt der Flexibilitätsplattform Equigy bei

02.02.2021 | Allgemeines | Quelle: MBI EnergySource

Die österreichische Austrian Power Grid (APG) ist als fünfter Übertragungsnetzbetreiber der europäischen Flexibilitäts-Plattform Equigy beigetreten....

Registrieren Sie sich oder melden Sie sich an, um weiter zu lesen.

Oman/BP "schlägt zwei Fliegen" mit Verkauf von Gasfeldanteil

01.02.2021 | Allgemeines | Quelle: MBI EnergySource

Der Energiekonzern BP verkauft einen Anteil von 20 Prozent an seinem Erdgasblock in Oman für 2,6 Milliarden US-Dollar an die thailändische PTT...

Registrieren Sie sich oder melden Sie sich an, um weiter zu lesen.

Willkommen bei PresseTrend

PresseTrend ist Ihr Medienbeobachter für die Neue Energiewelt. Wir versorgen Unternehmen, Verbände und Institutionen seit 2003 mit dem Wichtigsten aus der deutschen Berichterstattung rund um das Thema Energie. Unser Monitoring von rund 200 meinungsbildenden Print- und Onlinemedien informiert Sie über die wichtigsten Ereignisse und bietet einen umfassenden Einblick in die vielschichtigen Meinungen und Debatten.

Kompletter Durchblick!

Sie wollen den vollen Überblick und Zugang zu allen Inhalten? Testen Sie alle Funktionen kostenlos für 30 Tage PREMIUM.

Premiumaccount anmelden