Newsletter und Analysen für die Neue Energiewelt seit 2003

Volltextsuche

Die Suche erfolgt lediglich in den oben ausgewählten Themenbereichen.

Archiv durchsuchen

Civitas Connect/Markus Hilkenbach zum Vorstandsvorsitzenden gewählt

23.07.2021 | Allgemeines | Quelle: Energie & Management Daily

Die Smart-City-Plattform Civitas Connect hat die Nachfolge von Heinz-Werner Hölscher geregelt. Markus Hilkenbach, der Chef der Wuppertaler Stadtwerke,...

Registrieren Sie sich oder melden Sie sich an, um weiter zu lesen.

Power to Heat/Stadtwerke Neubrandenburg nehmen Wärmespeicher in Betrieb

23.07.2021 | Allgemeines | Quelle: MBI EnergySource

Die Stadtwerke Neubrandenburg haben einen großen Wärmespeicher in Betrieb genommen. Mit dem Kurzzeitwärmespeicher wollen die Stadtwerke Neubrandenburg die Effizienz des Gas- und Dampfkraftwerks weiter verbessern. Der Speicher ist 36 Meter hoch, fasst 23.000 Kubikmeter Wasser und hat eine Speicherkapazität von 700 Megawattstunden. Damit kann er nach Berechnungen des Versorgers den Wasserversorgungsfernwärmebedarf der gesamten Stadt an zwei Sommertagen abdecken.


Weiterlesen

Einigung zu Nord Stream 2 "überwindet nicht alle Divergenzen"

22.07.2021 | Allgemeines | Quelle: MBI EnergySource

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich zufrieden über die Einigung mit den USA über die Ostseepipeline Nord Stream 2 gezeigt, zugleich aber auch...

Registrieren Sie sich oder melden Sie sich an, um weiter zu lesen.

VW-Beteiligung/Batteriezellenhersteller Northvolt will an die Börse

22.07.2021 | Mobilität | Quelle: MBI EnergySource

Der schwedische Batteriezellenhersteller Northvolt strebt einem Magazinbericht zufolge offenbar 2022 einen Börsengang an und peilt eine Bewertung von bis zu 30 Milliarden Euro an. Der Geschäftsplan des Unternehmens sehe ein IPO 2022 vor, berichtet das Manager Magazin unter Berufung auf informierte Personen. Eventuell könne es auch 2023 werden. Der Börsengang sei aber bei der Volkswagen-Beteiligung fest vorgesehen. Angepeilt werde eine Bewertung von mehr als 20 Milliarden Euro, es könne sogar in Richtung 30 Milliarden Euro gehen.


Weiterlesen

Greenpeace/Schnellerer Ausstieg aus Kohle und Gas gefordert

21.07.2021 | Allgemeines | Quelle: MBI EnergySource

Angesichts der Hochwasser-Katastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen dringt die Umweltschutzorganisation Greenpeace auf einen rascheren...

Registrieren Sie sich oder melden Sie sich an, um weiter zu lesen.

DIW-Studie/Energieversorgung ausschließlich durch Erneuerbare möglich

21.07.2021 | Allgemeines | Quelle: MBI EnergySource

Deutschland könnte seinen Energiebedarf laut einer Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) innerhalb der nächsten zehn bis 15 Jahre ausschließlich mit erneuerbaren Energien decken, wenn die Ausbauziele entsprechend erhöht werden. "100 Prozent erneuerbare Energien sind technisch möglich und ökonomisch effizient - und vor allem dringend nötig, um die europäischen Klimaschutzziele erreichen zu können", sagte DIW-Umweltökonomin Claudia Kemfert, die für die Studie mit weiteren DIW-Forschern Szenarien einer Vollversorgung durch Photovoltaik, Windkraft und andere Erneuerbare...

Weiterlesen

Willkommen bei PresseTrend

PresseTrend ist Ihr Medienbeobachter für die Neue Energiewelt. Wir versorgen Unternehmen, Verbände und Institutionen seit 2003 mit dem Wichtigsten aus der deutschen Berichterstattung rund um das Thema Energie. Unser Fachinformationsdienst informiert Sie über die wichtigsten Ereignisse und bietet einen umfassenden Einblick in die vielschichtigen Meinungen und Debatten.

Kompletter Durchblick!

Sie wollen den vollen Überblick und Zugang zu allen Inhalten? Testen Sie alle Funktionen kostenlos für 30 Tage PREMIUM.

Premiumaccount anmelden