Newsletter und Analysen für die Neue Energiewelt seit 2003

Maßnahmen gefordert/BDEW besorgt über Verwerfungen auf den Energiemärkten

Quelle: Energie & Management Daily

Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) hat angesichts der Verwerfungen auf den Energiemärkten Maßnahmen der Politik gefordert. "Mit großer Sorge beobachten wir die aktuellen Verwerfungen an den Energiemärkten und die Preisexplosionen im Strom- und Gasbereich", sagte die Vorsitzende der BDEW-Hauptgeschäftsführung, Kerstin Andreae. Die Unternehmen der Branche stünden vor erheblichen Herausforderungen aufgrund der explodierenden Energiebeschaffungspreise.
 Registrieren Sie sich oder melden Sie sich an, um weiter zu lesen.
Erschienen am 23.12.2021
letzte Aktualisierung am 26.12.2021