Newsletter und Analysen für die Neue Energiewelt seit 2003

Merz: Klimaschutz geht ohne neue Steuern

Quelle: WELT am SONNTAG (Auflage: 407.544) Seite 3 Friedrich Merz

Originaltitel: Auch der gute Zweck heiligt keine neuen Schulden
Der CDU-Finanzpolitiker Merz hat in der Welt am Sonntag davor gewarnt, den Klimaschutz als Argument für neue Schulden oder neue Steuern zu nutzen. Die Einnahmesituation Deutschlands sei gut wie nie, aus dem Steueraufkommen ließen sich alle staatlichen Aufgaben finanzieren. Registrieren Sie sich oder melden Sie sich an, um weiter zu lesen.
Erschienen am 11.08.2019
letzte Aktualisierung am 12.08.2019